Schulgebühren Neueseeland

Schulgebühren Neuseeland: Kosten für ein Schulbesuch in Neuseeland

Schulgebühren in Neuseeland

Die Schulgebühren in Neuseeland variieren an jeder Schule

Schulgebühren in Neuseeland

Wir informieren Sie gerne zu den Preisen und Zahlungsbedingungen der Schule ihrer Wahl. Die Schulkosten einer öffentlichen Schule in Neuseeland betragen zwischen 11.000 NZD und 15.000 NZD pro Jahr. Internats und Privatschulen kosten zwischen 29.000 NZD und 45.000 NZD pro Jahr

Jede Schule hat andere Schulgebühren

Grundsätzlich können Schüler in Neuseeland an öffentlichen Schulen und privaten Schulen aufgenommen werden. Je nach Alter belegen sie dann Kurse an einer Primary, Junior Secondary oder Secondary School.

Die Schulgebühren in Neuseeland für ein Jahr belaufen sich auf 11.000 bis 15.000 NZ $ bei öffentlichen Schulen und ab 29.000 NZ $ bei Privatschulen plus Gebühren für die Unterkunft, Visum, Flug tickets, Administrationsgebühren der Schule, Schuluniform...

Bitte beachten: Sie zahlen die Schulgebühren direkt an die Schule in Neuseeland.

Schulgebühren Neuseeland: Kostenbeispiel 2019

Avondale College in Auckland

3 Monate (1 Term 6 Monate (2 Terms) 12 Monate (4 Terms
Tuition Fee NZ$4,500 NZ$9,000 NZ$18,000
Administration NZ$375 NZ$750 NZ$1,500
Gastfamilie NZ$3,900 NZ$7,800 NZ$15,600
Accomodation Fee NZ$350 NZ$350 NZ$350
Gesamt NZ$9,125 NZ$17,900 NZ$35,450

Logan Park High School in Dunedin

3 Monate (1 Term 6 Monate (2 Terms) 12 Monate (4 Terms
Tuition Fee NZ$6,200 NZ$9,300 NZ$15,000
Administration NZ$300 NZ$300 NZ$300
Gastfamilie NZ$3,380 NZ$6,760 NZ$13,520
Accomodation Fee NZ$0 NZ$0 NZ$0
Gesamt NZ$9,880 NZ$16,360 NZ$28,820

Einige andere Kosten..

Schuluniform (ca.) NZ$300 - 400
Books & Stationery (ca.) NZ$200
School Trips NZ$20 - 80
Krankenversicherung (ca.) $125 (3 monate)
Flug (ca.) $2,000

Unsere beratung zum Schüleraustausch in Neuseeland is KOSTENFREI!

Der Hin- und Rückflug ist natürlich nicht enthalten und muss selbst gezahlt werden. Bei frühzeitiger Buchung kostet dies ca. 1.200 Euro. Selbstverständlich sollten die Schüler auch über ein monatliches Taschengeld verfügen, um sich in ihrer Freizeit beschäftigen, öffentlichen Verkehrsmittel zu nutzen, um sich anzurufen oder eine andere Kleinigkeit zu kaufen zu können. 150 NZ $ pro Woche sind für erfahrungsgemäße Verhältnisse angemessen. In größeren Städten wie Auckland oder Christchurch sind die anfallenden Kosten unter Umständen etwas höher.

Für die Unterkunft und die Verpflegung bei einer neuseeländischen Gastfamilie sollten Sie wöchentlich etwa 250 - 300 NZ $ einplanen. Hinzu kommen regelmäßige Ausgaben für Schulbücher, Arbeitsmaterialien oder Ausflüge mit der Schule.
Besonders zu beachten sind die Ausgaben für den Abschluss der obligatorischen Auslandskrankenversicherung (OSHC - Overseas Student Health Cover) und eventueller Unfall- oder Haftpflichtversicherungen sowie die anfallenden Visumsgebühren, die mit zusätzlichen Kosten zu Buche schlagen.

Wir geben nur die offiziellen Gebühren der einzelnen Schulen weiter und verrechnen keine zusätzlichen Vermittlungsgebühren.

Dein Studienberater schickt Dir eine genaue Kostenaufstellung zu!