Work Travel Neuseeland

Work and Travel Neuseeland Organisation - Für unsere Work and Travel Neuseeland Infos zahlen Sie keine Beratungsgebühren.

Kostenfreie persönliche Work and Travel Neuseeland-Beratung

Reisen und Arbeiten in Neuseeland mit dem Working Holiday Visum, Englisch lernen und Neuseeland kennenlernen?

Wir stehen mit Tipps zur Verfügung damit du dich erfolgreich für ein Work and Travel Jahr in Neuseeland bewerben kannst.

Wir bieten eine Lösung wenn du langfristiger in Neuseeland bleiben möchten. Stellen Sie uns mit individuellen Fragen zum Leben und Arbeiten in Neuseeland.

Work and Travel Neuseeland. Wir beraten zu den Reisevorbereitungen und was Ihr vor Eurer Reise erledigen solltet

Neuseelandfans können sich kostenfrei austauschen und ihre Neuseelandstories bzw. Tagebüchern veröffentlichen und dadurch Freiflüge gewinnen. 

  • Flüge nach Neuseeland,
  • Reiseorganisation, Touren uvm.
  • Neuseeland Work Travel Erfahrungsberichte

Was versteht man unter Work and Travel Neuseeland?

Work Travel Neuseeland

Work&Travel Neuseeland bedeutet, dass man zwischen Arbeiten und Reisen hin und her wechselt. Viele arbeiten für ein paar Monate, um dann die gleiche Zeit auf Reisen zu verbringen. Die meisten empfehlen, circa drei Monate einer festen Arbeit nachzugehen, um dann das verdiente Geld fürs Reisen auszugeben.

Für wen ist Work&Travel Neuseeland geeignet?

Die meisten stellen sich unter Work&Travel Neuseeland Jugendliche vor, die gerade ihren Abschluss in der Tasche haben und ihre neu gewonnene Freiheit ausnutzen wollen, oder Studenten, die in den Semesterferien mal aus dem gewohnten Muster ausbrechen wollen. Natürlich ist die überwältigende Mehrheit der Backpacker circa zwischen 18 und 35 Jahren alt, aber man trifft auch hin und wieder 40jährige, die sich eine Auszeit vom Job genommen haben und noch ein letztes Mal die Welt entdecken wollen.

Generell gilt: Work&Travel Neuseeland ist ideal für Menschen jeder Altersgruppe und jeden Geschlechts. Es kommt nur darauf an, dass man spontan und offen für alles ist, seine Ansprüche, was Komfort und Privatsphäre betrifft, etwas herunterschraubt, und Freude hat am Reisen und der Gesellschaft einer unternehmungslustigen Gruppe von Gleichgesinnten.

Work and Travel Neuseeland ist einfach einzigartig

Kein anderes Land hat so viel zu bieten wie das Land der langen weißen Wolke denken vielen Backpacker. Wir möchten auf unseren Work and Travel Seiten Backpackern dabei helfen ein Auslandsjahr gut vorzubereiten um nach Möglichkeit selbstständig reisen zu können und nicht auf eine gebührenpflichtige Organisation angewiesen zu sein.

Hier findest du viele wichtige Hinweise zur Reisevorbereitung, Visumbeantragung, Fragen zur Auswanderung und wie du vor Ort in Neuseeland einen passenden Backpackerjob finden kannst um deine Reise zu finanzieren.

 

Work and Travel in Neuseeland zur Karriereförderung

Work and Travel in Neuseeland mit einem Sprachkurs oder Praktikum verbinden

Das Land am anderen Ende der Welt ist ein bevorzugte Ziel für junge Backpacker, die sich in Neuseeland weiterqualifizieren möchten. Mit der Teilnahme am „Career Training Programm“ von Go To New Zealand können sie ihre Chancen auf dem internationalen Arbeitsmarkt verbessern. Studierende, Absolventen und junge Berufstätige lernen während ihres Praktikums in Neuseeland den neuseeländischen Arbeitsalltag kennen oder besuchen eine Bildungseinrichtung. Go to New Zealand ist der Ansprechpartner wenn es um alle Arten von Bildungen in Neuseeland geht, unabhängig davon ob Sprachkurse, eine Weiterbildung, ein Studium oder eine berufliche Ausbildung

Go To New Zealand unterstützt bei der Vorbereitung des Work and Travel Neuseeland Aufenthaltes und or­ganisiert  die notwendigen Dokumente.

Go To New Zealand unterstützt Backpacker mit internationalen Bildungsprogrammen in Neuseeland und trägt dazu bei, Teilnehmer eigene Perspektiven entwickeln und ihre Auswanderungs- und Arbeitschancen verbessern.

 

Work and Travel Neuseeland

Checking...

Ouch! There was a server error.
Retry »

Sending message...

Schnellanfrage

Work and Travel in Neuseeland mit Go To New Zealand

Neuseeland Work & Travel

Aotearoa, die grüne Perle des Pazifischen Ozeans: aktive Vulkane, schneebedeckte Alpenzüge, einsame Strände, schwimmen mit Delphinen in türkisfarbenen Buchten, segeln in atemberaubenden Fjorden. Als Work and Travel Land ist Neuseeland ein Paradies, aber wie kann man in Neuseeland studieren oder ein Praktikum ergattern?

Auf nach Neuseeland! Erhalte Neuseeland Insidertipps!
Einmal in Neuseeland arbeiten und reisen, andere Menschen und Kulturen kennenlernen und dabei Englisch lernen, als Au Pair jobben und täglich etwas Aufregendes erleben – diesen Traum können sich junge Menschen jetzt erfüllen, ohne dabei unnötige Risiken einzugehen: mit dem Neuseeland Work & Travel-Programmen.

Kostenfreie Work and Travel Vorbereitung: Wir bieten persönliche Beratung und kostenfreie Bewerbungshilfen:

Work and Travel Neuseeland

  • Kostenfreie Übersetzungen, Englischexamen
  • Work and Travel Neuseeland Ratgber
  • Work and Travel Neuseeland Tipps & Tricks
  • Work and Travel Erfahrungsberichte, Work and Travel Forum

Die Work & Travel Aufenthalte beinhalten vor Jobbeginn einen Sprachkurs. Bei den Jobs, die Ihnen vor Ort angeboten werden, handeltes sich um Aushilfstätigkeiten für ungelernte Kräfte, vorwiegend in den Branchen Touristik, Gastronomie, Verwaltung und Büro, Medien undLandwirtschaft.

Das Neuseeland Work & Travel-Programme macht Ihnen den Weg frei, um Neuseeland auf eine ganz andere Art zu entdecken. Sie erhalten einen tiefen Einblick in den Alltag und in die Arbeitswelt der Menschen undhaben viel Zeit für eigene Reiseaktivitäten, um das Land zu entdecken. Das selbst verdiente Geld erweitert nicht nur Ihren finanziellen Spielraum, sondern gibt Ihnen auch das Gefühl einer gewissen Unabhängigkeit.

Work and Travel Programm Neuseeland

Während eines Work & Travel-Aufenthalts lernt man das Leben und Arbeiten in Neuseeland kennen.

Mit einem Working Holiday Visum erhalten Sie eine einjährige Aufenthaltsgenehmigung für Neuseeland, die gleichzeitig eine Arbeitserlaubnis beinhaltet.

Work New Zealand - Entfliehen Sie dem Alltag nach Neuseeland.

Um Neuseeland wirklich kennen zu lernen, kann man man mit dem Working Holiday Visum bis zu einem Jahr in Neuseeland Jobben und Reisen. Einzige

Bedingung: nach drei Monaten muss der Arbeitgeber gewechselt werden.

Work and Travel Neuseeland Beratung

Wir helfen Backpackern bei der Vorbereitung eines Work&Travel Jahres, vermitteln Praktika, Sprachkurse, Backpackerjobs uvm.

Work and Travel Neuseeland

Work and Travel NeuseelandUnser Team stellt Work and Travel Neuseeland Informationen innerhalb unseres Work and Travel Portals und unserer Foren zur Verfügung, beantwortet Fragen zum Bewerbungsverfahren, Visa- und Versicherungsformalitäten, zu nützlichen Adressen, unterstützt in allen Fragen der Reiseplanung und -durchführung, stellt über die Partnerorganisationen Kontakte her und sichert die Betreuung vor Ort. So ist man bestens für den Auslandsaufenthalt gerüstet.

Erhalte einen tiefen Einblick in den Alltag und in die Arbeitswelt der Menschen und viel Zeit für eigene Reiseaktivitäten, um das Land zu entdecken. Das selbst verdiente Geld erweitert nicht nur Ihren finanziellen Spielraum, sondern gibt Ihnen auch das Gefühl einer gewissen Unabhängigkeit. So spannend und verlockend ein Work and Travel Auslandsaufenthalt ist, ohne eine sorgfältige Vorbereitung gerät es schnell zu einer Reise ins Ungewisse. Vor Beginn Ihrer Jobsuche ist ein Sprachkurs empfehlenswert, sofern das Englisch noch nicht gut ist.

Bei den Jobs, die vor Ort angeboten werden, handelt es sich meist um Aushilfstätigkeiten für ungelernte Kräfte, vorwiegend in den Branchen Touristik, Gastronomie, Verwaltung und Büro, Medien und Landwirtschaft. Sollte man an qualifizierten Jobs interessiert sein, sind Referenzen (Empfehlungsschreiben mit Kontaktdetails von einheimischen Arbeitgebern) unumgänglich.

Eine solche Referenz gibts durch ein Praktikum. Unser Work & Travel-Neuseeland Programm macht Dir den Weg frei, um Australien und Neuseeland auf eine ganz andere Art zu entdecken.

Work and Travel Neuseeland Tipps

Sich seine Reise selber zu finanzieren indem man in Neuseeland arbeitet ist ein Traum vieler Deutscher. Doch ist es überhaupt möglich in der Finanzkriese? Und wie findet man am besten Arbeit?

Hier ein paar Tipps:

  • Seien Sie offen für Neues! Bewerben Sie sich nicht nur für den gleichen Job, den Sie schon seit Jahren machen, sondern versuchen Sie etwas komplett anderes, auch wenn Ihnen die Arbeit am Anfang etwas fremd erscheint. Sie werden sehen, dass Sie einen vollkommen neuen Blickwinkel von der Welt erhalten.
  • Überlegen Sie, wo Ihre Stärken sind und was Sie von den anderen Bewerbern unterscheidet. Schließlich sind Sie aus Europa und haben deshalb eine völlig andere Ansicht als die Kiwis. Leute, die fließend Deutsch sprechen werden in den touristischen Orten häufig gesucht. Sei es als Tourguide oder als Nachhilfelehrer.
  • Bleiben Sie flexibel! Wenn es in einem Ort mit dem Arbeiten nicht klappt, dann reisen Sie wo anders hin und versuchen Sie dort Ihr Glück.
  • Drucken Sie Ihren englischsprachigen Lebenslauf aus, ziehen Sie los in die Fußgängerzone und fragen Sie in den Geschäften, ob man jemanden zur Aushilfe gesucht wird.
  • Im Winter werden im Winter Leute in den Schigebieten benötigt, im Sommer zur Ernte von Früchten und Wein.

Sie sind auf der Such allerdings nicht allein. Wir von AA Education sind für Sie da und helfen Ihnen gerne Arbeit zu finden. Warum schreiben Sie uns nicht heute eine e-Mail oder besuchen die Website Work and Travel Neuseeland?

Wer träumt nicht davon, ein Jahr Auszeit zu nehmen, um ein bisschen die Welt zu erkunden? Einfach den Rucksack packen und ab in den Flieger!

Dieser Traum ist nicht schwer zu realisieren. Durch Work and Travel ist es leicht, nicht nur unabhängig und spontan ein Land zu bereisen, sondern auch während des Aufenthalts seinen Lebensunterhalt zu verdienen.

Man muss nicht reich sein, um ein ganzes Jahr im Ausland verbringen zu können. Durch das „Work and Travel“ Visum ist es möglich, Jobangebote in Neuseeland anzunehmen und gleichzeitig das Land zu erkunden. Neuseeland ist ein absolutes Traumziel für Work and Travel. Nicht nur die Landschaft ist faszinierend, auch die Menschen sind offen und hilfsbereit.

Zahlreiche Jobangebote in Landwirtschaft und Gastronomie machen es dir einfach, deine Reisekasse aufzubessern. Ist man interessiert an der Verbesserung seiner Englischkenntnisse, ist es ein Leichtes diese zu perfektionieren.

Entscheidest du dich für ein Jahr in Neuseeland, erwarten dich Abenteuer, interessante Bekanntschaften und unvergessliche Erlebnisse!

Working Holiday Visum Neuseeland - Das Working Holiday Visum ist ein spezielles Visum für junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren.

Das Working Holiday Visum Neuseeland

Was ist das?

Das Working Holiday Visum ist ein spezielles Visum für junge Leute zwischen 18 und 30 Jahren. Damit darf man in Australien und Neuseeland nicht nur zu reisen, sondern arbeiten.

Dieses Visum ist ist 12 Monate gültig und die nötige Voraussetzung dafür, dass man in diesen Ländern arbeiten kann - das gilt für alle Arten von Jobs, auch für das Helfen auf Farmen und Mini-Jobs wie z.B. Küchenhilfe.

Die Arbeitgeber sind vom Gesetz her verpflichtet, sich das Visum zeigen zu lassen und tun dies auch. Das Working Holiday Visum kann man nur einmal im Leben erhalten.


Was für Kriterien müsst Ihr erfüllen, um das Visum zu bekommen?

  • Ihr müsst zwischen 18 und 30 Jahren  alt sein (das Visum kann noch mit 30 Jahren beantragt werden, man kann also gerade noch mit 31 einreisen)
  • Ihr dürft keine Kinder haben
  • Ihr müsst über finanzielle Rücklagen von mindestens 2400 € verfügen (muss am Flughafen auf Anfrage durch einen Kontoauszug vorgezeigt werden)
  • Ihr habt noch nie zuvor ein Working Holiday Visum für das jeweilige Land beantragt


Wie beantrage ich ein Working Holiday Visum und was kostet es?

Das Visum kannst Du bei der neuseeländischen Einwanderungsbehörde beantragen. Dafür gibt es unter www.immigration.gov.nz ein online-Formular zum Ausfüllen. Das Visum kostet derzeit etwa 70 Euro, die nur über eine Kreditkarte bezahlt werden können.


Ab wann ist das Visum dann gültig?

Die 12 Monate, für die das Visum gilt, beginnen mit der Einreise ins Land. Ihr dürft sooft Ihr wollt aus- und wieder einreisen (z.B. für einen Ausflug ins Nachbarland), allerdings laufen die 12 Monate dann trotzdem weiter, auch wenn Ihr nicht im Land seid.

Abreise nach Neuseeland - Um nur als Tourist nach Neuseeland zu fahren, müssen Reisende einiges bedenken.

Außer vielleicht, dass Neuseeland am anderen Ende der Welt liegt. Die Zeitverschiebung beträgt somit ca. 12 Stunden, wobei Neuseeland uns (zeitlich) voraus ist. Der Aufenthalt in Neuseeland ist ohne Visum möglich, wenn man aus Deutschland, Österreich oder der Schweiz als Urlauber einreisen möchte. Die Aufenthaltsdauer für Urlauber beträgt maximal drei Monate und kann auf Antrag einmal verlängert werden.

Wer jedoch in Neuseeland neben dem Reisen auch Jobben möchte, muss sich gründlich vorab informieren damit der Aufenthalt kein Reinfall wird. Es gibt zwar viele Jobangebote speziell für Backpacker, jedoch muss man ein Konzept haben und genau kalkulieren, damit man sich finanziell nicht verplant. Wir helfen dir dabei dein Work and Travel Neuseeland Jahr sinnvoll zu planen.Wer in Neuseeland studiert benötigt jedoch ein Visum für Studenten. Wir informieren zu den Bedingungen für einen Aufenthalt in Neuseeland.

Für die Einreise benötigen Reisende nach Neuseeland: einen (nach der Ausreise!) noch drei Monate gültigen Reisepass, ein gültiges Rückreise- bzw. Anschlussticket sowie ausreichende finanzielle Mittel für die Aufenthaltsdauer (ca. 1.000,- NZ $ pro Monat). Natürlich empfiehlt sich auch eine Reiseversicherung, ohne dass sie jedoch in Neuseeland nötiger als in anderen Ländern wäre.

Wir haben eine Neuseeland Reisecheckliste zusammengestellt, damit Reisende nichts vergessen und helfen bei der Work and Travel Organisation.

Work and Travel Neuseeland Blog

Neuseeland Tourismus

Neuseeland eine Insel mit sehr vielen Möglichkeiten und Sehenswürdigkeiten, vorallem die Landschaften, Küsten, Seen, Hochgebirge, Gletscher oder die Vulkane und heißen quellen sind ein muss die Insel zu erkunden.

Der Tourismus steigt, mehr als 2 Millionen Touristen zählt Neuseeland jetzt, früher kamen vorallem Rucksacktourisen oder Bungeespringer auf die Insel, der Abenteuertourismus spielt natürlich auch noch eine große Rolle aber momentan beschäftigt sich die Reiseindustrie stark mit Kurzurlaubern, das auch eine große auswirkung auf die Hotels zeigt schon mehr wie 160 Unterkünfte wurden mit den 5 Sternen ausgezeichnet. Das wirkt sich aber negativ auf die Rucksacktouristen und Abenteuerurlauber aus, da sie der Meinung sind das es Neuseeland zu einem Pauschalen Urlaubsziel macht wie zum beispiel Italien, Mallorca oder Frankreich.

Zu den Aufenthaltsmöglichkeiten als normaler Tourist können sie dort bis drei Monate ohne Visum auskommen. Die Vorhaben ein Work and Travel zu starten brauchen ein Work and Travel Visum das berechtigt sich bis zu 12 Monate auf der Insel aufzuhalten, die meisten die so ein Vorhaben geplant haben halten sich über Wasser mit kleinen Jobs zum Beispiel Erntehelfer. Auch zu den Jobs in Neuseeland hängt jede 10 Arbeitsstelle vom Tourismus ab.

Ein Jahr nach Neuseeland Reisen

Als ich das erste Mal darüber nachdachte, dass ich gerne ein Jahr nach Neuseeland reisen würden, hätte ich nie gedacht, dass sich dieser Traum schon ein halbes Jahr später so leicht verwirklichen lassen würde.

Anfangs hatte ich nur vage Vorstellungen davon, was so eine Unternehmung alles für mich bereit halten würde und wie viele Erfahrungen mich erwarten würden. Nach einigen Vorbereitungen, wie „Working Holiday Visum“ beantragen, Krankenversicherung abschließen und Flug buchen, waren die wichtigsten Grundsteine gelegt.

Bevor es endlich losgehen konnte, hieß es nur noch kräftig Infos sammeln und Vorfreude tanken! Schon im Flieger konnte ich einige Gleichgesinnte kennenlernen, deren Abenteuer ebenfalls in Auckland beginnen sollte. Es gibt wohl keinen geeigneteren Ort, um seine Reise zu beginnen. Eine Vielzahl an Hostels, günstige Automärkte und die nötigen Behörden sind alle leicht zu erreichen, so dass die eigentliche Reise schnell beginnen kann.

Nun musste ich nur noch entscheiden, was meine Erlebnisreise alles beinhalten sollte. Denn Neuseeland hält eine außergewöhnlich große Vielfalt an Aktivitäten bereit. Ob Bungy- Jumping oder Fallschirm springen, Wanderungen in der einzigartigen Natur oder Segeln im Pazifik, hier ist für jeden etwas dabei!

Natürlich kostet so eine Reise Geld, doch auch an Jobangeboten mangelt es in Neuseeland nicht. Das Working Holiday Visum ermöglicht es, diese auch anzunehmen. Doch wie genau dein persönliches Abenteuer aussehen soll, ist deine Wahl.

Work and Travel Neuseeland Agentur

Ich bin irgendwie überdreht, aufgeregt. Mein Kopf raucht vor lauter Infos, die in den letzten zwei Stunden weitergegeben wurden. Ich schaue mich um im Raum und sehe viele junge Leute, teilweise mit ihren Eltern. "Das ist voll der Kindergarten", denke ich. Und ich bin mir ganz sicher, dass ich mit meinen 30 Jahren hier die Älteste bin (ohne Elternunterstützung versteht sich). Und in dem Alter willst du das noch machen??? "Ja!! Ja will ich, dass wollte ich doch immer schon machen und konnte es aus diversen Gründen nie machen!", schreit mein inneres Kind. Ich verlasse die Räume der Travel-Agentur, die mich gerne bei einem Work&Travel-Aufenthalt in Neuseeland unterstützen möchte.

Zwei Wochen des Jauchzens und Zweifelns folgen: Kriege ich enen Job, Reicht mein Geld?, Kriege ich ein Bett während der Rugby-WM?, Fühle ich mich nicht einsam?, Reicht mein Englisch aus? Bin ich nictht enttäuscht, wenn ich es nicht mache?......... AAAAAAAHHHHHHHHHHHH!!!!!! Ja genau: A!!! Und dann denke ich an die drei As, die ich momentan nicht habe: Anhang, Arbeit und außerordentliche Verpflichtungen. Und dann an die anderen drei, die ich gerade gerne haben möchte: Auslandserfahrung, Abenteuer und ein außergewöhnliches Land. Und dann überwiegen die letztgenannten As endlich. Schließlich bleibt für die ersteren noch genug Zeit nach dem Abenteuer.

Und so drücke ich nun endlich auf den Button "Senden" und schicke meine Reisebuchung los!!!!

©2017 Go to New Zealand

0
Connecting
Please wait...
Schick eine Nachricht
* Name
* Email
* Nachricht
    Wir sind online!

     Chatte mit uns. Wir sind online

    * Name
    * Email
    * Nachricht
    Wir sind online!
    Feedback

    Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

    How do you rate our support?

      Log in with your credentials

      Forgot your details?