Henderson High School - Westen Auckland

Mit mehr als 15 Jahren Erfahrung in der Ausbildung von ausländischen Schülern aus der ganzen Welt ist die Henderson Highschool eine der renommiertesten High Schools in Neuseeland. Viel Wert wird auf die umfangreiche Betreuung der Schüler gelegt, so haben alle internationalen Besucher die Gelegenheit, sich jederzeit mit Fragen und Problemen an einen schulischen Betreuer zu wenden.

Die etwas kleinere Schule bietet ihren Schülern eine gemütliche und persönliche Atmosphäre; der Kontakt zum Lehrpersonal sowie die intensive Betreuung sind ausgesprochene Vorteile der Schule. Neben den Schulfächern können Schüler aus einer Vielzahl von außerschulischen Aktivitäten wählen und so ihrer Individualität freien Lauf lassen.

Der Henderson Highschool sind traditionelle Werte wichtig, zukunftsorientiertes Lernen wird deshalb jedoch nicht weniger großgeschrieben. Die Absolventen der Schule sind allesamt selbstbewusste und eigenständige Persönlichkeiten, die bestens auf die Anforderungen im Beruf oder Studium vorbereitet sind.

Lage

Die Schule liegt im Westen von Auckland, der größten Stadt Neuseelands. So können Schüler sowohl vom pulsierenden Stadtleben profitieren als auch die idyllischen Landschaften rund um die Millionenstadt genießen. An der Westküste gelegen laden das Meer, grüne Wälder und Gebirgszüge zu vielen Freizeitmöglichkeiten im Freien ein. Auch das Wetter ist ganzjährig angenehm, da die Winter mild und die Sommer nicht zu feucht ausfallen.

Ausstattung

Unter anderem bietet die Henderson Highschool große, moderne Unterrichtsräume und Laboratorien für naturwissenschaftliche Fächer sowie ein Theater- und Musikraum
Computerräume, Beratungscenter, Begegnungscenter für internationale Schüler, Sporthalle, Schwimmhalle, Fitnessraum und Sportplätze
Schulkantine, parkähnlicher Schulcampus, Aufenthaltsräume für Pausen und Freistunden, Parkplätze für Schüler

Zulassungsvoraussetzungen

Um an einem Highschool-Programm teilzunehmen, sollten Schüler insbesondere ein starkes Interesse für das Land und die Kultur der Neuseeländer mitbringen. Noten sind nicht ausschlaggebend für die Aufnahme an einer Highschool, doch sollten die Englischkenntnisse akzeptabel sein (ein Nachweis der heimischen Schule wird in der Regel verlangt).

Sollten die sprachlichen Fähigkeiten noch nicht ausreichen, kann vor Beginn des eigentlichen Unterrichts ein Highschool-Preparation-Kurs an einer Sprachschule absolviert werden.

Starttermine

Das Schuljahr ist in sogenannte Terms aufgeteilt, diese beginnen vierteljährlich und ermöglichen somit den einfachen Einstieg nach den Ferien.

Unterkunft

Sollten Schüler nicht die Möglichkeit haben, bei Verwandten zu wohnen, so ist die Vermittlung einer Gastfamilie erforderlich. Schüler unter 18 Jahren müssen bei einer bevollmächtigten Person leben, daher eignet sich der „Homestay“ für einen Highschoolbesuch am besten.

Bewerbung

Wenn Sie sich für die Henderson Highschool interessieren, melden Sie sich bitte bei unseren Studienberatern. Wir beraten Sie kostenlos und schicken Ihnen auf Wunsch die erforderlichen Bewerbungsunterlagen zu.

Internationale Schüler willkommen an Henderson High School

Die im Herzen von Auckland gelegene High School bereitet sich auf die Aufnahme neuer internationaler Schüler vor. Mit einer breiten Palette an Kursen bei gleichzeitig familiärer Lernatmosphäre und Unterstützung für Schüler aus anderen Ländern garantiert die Henderson High School seit 15 Jahren beste Ausbildungsmöglichkeiten für internationale Schüler. Gemeinsame Freizeitaktivitäten wie Ausflüge und kulturelle Exkursionen gehören ebenfalls zum Programm. Anfragen für Neuaufnahmen sind ab sofort willkommen.