Studieren ohne Abitur ist für Sie in Neuseeland also problemlos möglich. Jedoch verlangt die Planung Ihres Auslandsstudiums eine intensive und akkurate Vorbereitung. Da es bei der Bewerbung viele wichtige Richtlinien zu beachten gilt, sollte diese strukturiert organisiert werden. Wir als Experten für Leben, Studieren und Arbeiten in Neuseeland bieten Ihnen eine umfassende Betreuung auf dem Weg zu Ihrem Zertifikat und wünschen Ihnen eine großartige Zeit in NZ.

Im Rahmen der nationalen Qualifikationen können Absolventen oft etwa 1-2 Jahre Studienzeit an Universitäten angerechnet bekommen. Auch ein Studium ohne Abitur gibt es Möglichkeiten in Neuseeland zu studieren. Immer mehr deutschsprachige Studenten ohne Abi oder Matura entschliessen sich zu einem Studium in Neuseeland.

Um an einer neuseeländischen Hochschule zu studieren, braucht man nicht unbedingt Abitur, Matura oder Fachhochschulreife. Für Praktiker mit Berufserfahrung gibt es die Möglichkeit, an einer Hochschule Vollzeit zu studieren und sich so weiterzubilden.

Einschlägige berufliche Vorbildung ist in Neuseeland für den Hochschulzugang von Nicht-Abiturienten unerlässlich. Der Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf gilt als berufliche Qualifikation.

In Neuseeland können beruflich qualifizierte Bewerber den Hochschulzugang prinzipiell für alle Fachrichtungen erwerben. Einheitlich ist einzig, dass sich jeder Bewerber für einen bestimmten Studiengang entscheiden muss.

Diesen Weg zu gehen bedeutet einen Einschnitt in Ihr bisheriges Leben. Er bietet die Chance neue Lebensperspektiven aufzubauen, verlangt aber die realistische Einschätzung der eigenen Belastbarkeit, Flexibilität, Risikobereitschaft und Konfliktstärke.

Prüfen Sie die eigene Motivation: Suchen Sie vorrangig eine neue Herausforderung in Neuseeland, wollen Sie sich persönlich weiterentwickeln oder sind Sie bestrebt im Heimatland beruflich aufzusteigen? Welcher Studiengang, welche Hochschule passt am besten zu Ihren Bedürfnissen?

Welche Institute bieten ein Studium ohne Abitur in Neuseeland an?

Warum ein Studiums ohne Abitur in Neuseeland?

Seit vielen Jahren strebt die Menschheit über alles in der Welt, in die Geheimnisse des Universums einzudringen. Diese schwere Aufgabe sieht vor allem gute Bildung voraus, die man an zahlreichen Hochschulen erhalten kann. Wenn Sie vor der Wahl eines Studienorts stehen, würden wir Ihnen empfehlen, in erster Linie die Bildung in Neuseeland unter die Lupe zu nehmen.

Wahrscheinlich denkt man sofort, dass Neuseeland so weit von Europa liegt. Aber merken Sie sich folgende Vorteile des Studiums in Neuseeland:

  • neuseeländisches Diplom wird weltweit anerkannt;
  • das Studium kostet 35% weniger im Vergleich mit europäischen und amerikanischen Hochschulen;
  • die Studierenden dürfen legal dazuverdienen.
  • Neuseeland verfügt über 39 Universitäten, wo man den Bachelor nach frühestens drei Jahren, den Master nach eins bis zwei Jahren erlangen kann. Der Ph. D. ist der
  • höchste Abschluss. Um eine gute Ausbildung zu bekommen, muss man sich goldene Regeln der Studenten für immer einzuprägen:
  • Seien Sie immer (sogar in der Vorlesung) aktiv! Der echte Student versäumt keine Gelegenheit, mitzuarbeiten bzw. in der Diskussion teilzunehmen. Auf solche Weise entwickelt man sein Denken und Gedächtnis.
  • Tun Sie alles rechtzeitig! Wenn man unangenehme Aufgaben auf lange Bank schiebt, erledigt man sie oft nie.
  • Es lohnt sich, einen Lernplan für das Tages- und Wochenpensum zu erstellen.

 

Zum Schluss möchten wir betonen, dass Ihr Erfolg vor allem von Ihrem Fleiß abhängt. Deshalb muss das Studium ohne Abitur in Neuseeland in beliebiger Anstalt ernst genommen werden.

Studieren in Neuseeland Ohne Abitur

Kostenfreie Beratung zum Studieren ohne Abitur in Neuseeland

Go To New Zealand vermittelt ein Studium ohne Abitur in Neuseeland, BerufsausbildungsplätzeWeiterbildungen und hilft Studienbewerbern einen Studienaufenthalt in Neuseeland zu arrangieren und zu gestalten.

Sind Sie zu der Entscheidung gekommen, dass ein Studium für Sie das Richtige ist, dann haben Sie einen zwar exklusiven aber – das belegen Statistiken seit Jahren – genauso Erfolg versprechenden Hochschulzugang wie die Studierenden des Ersten und des Zweiten Bildungsweges gewählt. Um genaue Infos zu Ihren Chancen auf ein Studium ohne Abitur oder Matura zu erhalten, können Sie einen unserer Studienberater während eines kostenfreien Beratungsgespräches kontaktieren.

Wer ohne Abitur in Neuseeland Studieren möchte, kann sich an unsere Studienberater wenden.

Weiterlesen

Wir wollen Ihnen bei der Vorbereitung des Studienaufenthaltes behilflich sein, ohne das für Sie durch unseren Studentenservice Kosten entstehen. Informieren Sie sich über die Möglichkeiten eines Auslandsstudiums - und dies in einem der schönsten Länder der Erde - Neuseeland.

Studierende für Bachelor- oder Masterstudiengänge oder auch für ein Auslandssemester, Diplomstudium oder eine Sprachen Weiterbildung können ihre Unterlagen KOSTENFREI einreichen.

Stellen Sie hier Ihre Fragen zum Studieren ohne Abitur in Neuseeland!

Das Neuseeland ein tolles Land ist, braucht man denjenigen, die hier studieren wollen, nicht erzählen.

Einleuchtend ist aber auch, dass die Begeisterung für die Idee des Studiums in Neuseeland und des damit verbundenen Fernweh dem einen oder anderen die Brille etwas zu sehr rosarot färbt.

Oft sieht man aus der Entfernung darüber hinweg, was man vor Ort alles so vermissen könnte, wie eine Zentralheizung, isolierte Häuser.

Die Überraschung kommt dann erst wenn man plötzlich ganz real z.B. in einem neuseeländischen Haus im neuseeländischen Winter im neuseeländischen Christchurch sitzt - und deutschen Komfort vermisst.

Dann fragt man warum man nicht doch lieber einen Studienberater gefragt hat.

Studieren in Neuseeland Ohne Abitur