University of Auckland - Studieren an der University of Auckland

University of Auckland

University of Auckland

 University of Auckland/Institution Number 7001

Warum University of Auckland?

Die University of Auckland wurde 1883 gegründet und ist heute ein internationales Zentrum des akademischen Lernens. Die Universität hat mehr als 37.000 Studenen, von denen 4.700 Studenten aus über 80 Ländern kommen. 2.700 Angestellte machen die Universität zu einer lebhaften modernen Gemeinschaft.

The University of Auckland:

  • Ist Neuseelands größte und führende Forschungsuniversität mit 33% von Neuseelands besten Forschern und wurde kürzlich auf Platz 50 der Universitäten Weltrangliste der Times gewählt.
  • Bietet ein breites Spektrum an innovativen Studiengängen an, welche dich auf dein Berufsleben perfekt vorbereiten.
  • Beschäftigt viele talentierte Forscher welche ihrer Arbeit mit Leidenschaft nachgehen.
  • Gibt dir die Möglichkeit mit talentierten und vielfältigen Studenten hart zu Studieren, aber auch ebenso das Leben in vollen Zügen zu Genießen.
  • Wird dich mit einem international anerkannten Abschluss ausstatten.
  • Kann dir, durch unser internationales Austauschprogramm mit mehr als 90 Universitäten in 25 Ländern, andere Teile dieser Welt zeigen.
  • Hat die Einrichtungen und Materialien welche dir zum Erfolg verhelfen.
  • Liegt im Herzen von Neuseelands modernster City.
  • Kann dich mit einem sehr großen Netzwerk von internationalen Alumni verbinden.   

University of Auckland ist Neuseelands international am höchsten angesehene Universität:

  • Die Business School der University of Auckland ist Neuseelands einzige International von den 3 führenden Businessschulen der Welt anerkannte Universität - AACSB International (USA), EQUIS (Europe) and AMBA (UK).
  • Studenten haben mit 9 Fakultäten eine breite Fächerauswahl sowohl im undergraduaten as auch im postgraduaten Bereich.

Schau dir den Campus an: Die gute Lage des University of Auckland City Campus bietet einfachen Zugang zu den Geschäften, Märkten, Kinos, Gallerien, öffentlichen Bibiotheken, Unterhaltung und Restaurants der Stadt.

Bewerbung

Bitte wende dich sich an Go To New Zealand Team, um eine unverbindliche, individuelle und kostenfreie Beratung zu erhalten.

Bewerbung

University of Auckland Anfrage

Datenschutzhinweis:
Mit dem Absenden des Formulars stimme ich der
Datenschutzerklärung zu.

University of Auckland

 Die University of Auckland wurde 1883 gegründet und blickt somit auf eine langjährige Tradition zurück. Mit 33.500 Studenten ist die University of Auckland die größte Universität Neuseelands. Das Institut verfügt über ein sehr vielfältiges und sehr fortschrittliches Lehrangebot und genießt einen hervorragenden internationalen Ruf. 

Die Universität hat 5 Campuse: City Campus, Tamaki Campus, Grafton Campus, North Shore Campus, Manukau Institute of Technology. Alle Campuse befinden sich in unterschiedlichen Stadtteilen Aucklands, während sich das Manukau Insitute of Technology ca. 15 km außerhalb befindet. Hier werden einige Studienabschlüsse der University of Auckland angeboten. Es gibt drei Wohnheime, die alle zu Fuß vom Stadtzentrum aus zu erreichen sind.

Internationalen Studenen steht ein breites Angebot an Kursen aus den folgenden Bereichen zur Verfügung:

  • Arts
  • Business and Economics
  • Creative Arts and Industries
  • Education
  • Engineering
  • Law
  • Medical and Health Sciences
  • Science
  • Theology

Bewerbung

Wenn sie Interesse bekommen haben an der University of Auckland zu studieren,wenden sie sich doch für eine 
Kostenfreie Beratung an einen unserer Studienberater.

Zulassung

Die Studiengebühren für Studierende außerhalb Neuseelands betragen derzeit etwa 9000 NZD. Für postgraduierte Deutsche kann es Vergünstigungen geben.

Für die Bewerbung an der Auckland University of Technology ist AA Education Network zuständig.

Dort kümmert man sich um alle australischen und neuseeländischen Hochschulangelegenheiten und berät und betreut Interessenten und Bewerber bei der Einschreibung und dem Studium.

Dieser Service ist für Sie kostenlos, da Sie ihn mit den Studiengebühren mitfinanzieren.

Durch ein online ausgefülltes Qualifikationsprofil können Sie überprüfen, welche Studienmöglichkeiten Sie an der Universität haben; so können in nur wenigen Tagen erfahren, wie Ihre Chancen auf eine Zulassung zum Studium in Neuseeland stehen.

Studienrichtungen

University of Auckland Studienrichtungen

Kursangebot an der University of Auckland

Als größte Universität Neuseelands bietet die University of Auckland Studiengänge und Kurse für alle gewünschten Abschlüsse auf höchstem akademischem Niveau. Bachelor- und Masterstudiengänge von Kunstgeschichte über Jura, Medizin und Maschinenbau bis zur Geschichte der Maori sowie Postgraduierten – und Promotionsstudiengänge sind möglich. Forschungsinstitute wie das Liggins Institute für klinische Forschung bieten angehenden Wissenschaftlern neben dem theoretischen Studium einen hervorragenden Einstieg in die praktische Forschung.

Folgende Fakultäten bilden die University of Auckland:

  • Faculty of Arts: Hier können Studenten Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften und Sprachen studieren, z.B. Kunstgeschichte, Philosophie, Politologie, Geschichte, Englisch
  • Business School: Die Business School bietet Bachelor und Masterstudiengänge im Bereich Wirtschaft. z.B. den Bachelor of Business and Information Management oder den Master of International Business.
  • National Institute of Creative Arts and Industries: Die Fakultät bietet Studiengänge in Architektur, bildenden Künste (z.B. Malerei) und Tanz
  • Faculty of Education: Hier finden Studenten Seminare für das Lehramt und Sozialpädagogik/ Sozialarbeit
  • Faculty of Engineering: Die Faculty of Engineering bietet technische Studiengänge wie Elektrotechnik, Umwelttechnik, Maschinenbau
  • Faculty of Law: Angehende Juristen können hier z.B. Strafrecht, internationales Recht, Zivilrecht oder Handelsrecht studieren
  • Faculty of Medical and Health Sciences: Die Fakultät bietet alle medizinischen Studiengänge an sowie einen Bachelor-Studiengang zur/zum Krankenschwester/- pfleger
  • Faculty of Science: An dieser Fakultät können Studenten Wissenschaften aller Art studieren, z.B. Biologie, Chemie, Meeresbiologie, Anthropologie, Psychologie, Sport, Statistik
  • School of Theology: Die Schule lehrt Theologie einschliesslich dem Studium der Bibel, der Geschichte des Christentums und praktischer Theologie
  • Liggins Institute: An diesem Institut wird biomedizinische und klinische Forschung gelehrt und praktisch ausgeübt.
  • Auckland Bioengineering Institute: Das Institut bietet Studiengänge zur Biotechnologie.

Für eine ausführlichere Ubersicht und individuelle Studienberatung können Sie sich gerne an einen unserer Ausbildungsberater wenden.

Foundation Studies an der University of Auckland

Die University of Auckland bietet auch heuer wieder ein Certificate in Foundation Studies an.

Um einen positiven Abschluss zu erreichen müssen 4 der folgenden Fächer studiert werden: Calculus, Statistics, Economics, Accounting, Physics, Chemistry, Design and Biology.

University of Auckland - Master of Law Program

Es besteht die Moeglichkeit an der Universitaet von Auckland an einem Master-of-Law-Programm in vier verschiedenen Gebieten teilzunehmen

  • Kaufrecht
  • Umweltrecht
  • Recht allgemein
  • Oeffentliches Recht

Der Student muss den Abschluss eines juristischen Studiengangs vorweisen koennen mit einer mit einer Mindestnote GUT.

Es gibt verschiedene Moeglichkeiten das Masterprogramm in seinem Aufbau zu gestalten :

  • Man kann das Programm absolvieren anhand einer wissentschaftlichen Arbeit, deren Leistung die fuer einen Master erforderlichen 120 Punkte abdecken
  • Oder man fertigt eine Arbeit mit einer Leistung von 90 Punkten an und belegt zusaetzlich nach angebotene Kurse im Recht mit einer Leistung von 30 Punkten
  • Oder man erlangt die erforderlichen Punkte komplett nur aus Kursen
  • Oder man erlangt 90 Punkte aus Kursen und 30 Punkte aus einer Dissertation

Somit bietet die Universitaet von Auckland hinsichtlich des Master-of-Law-Programmes eine umfangreiche Auswahl verschiedener Moeglichkeit das Masterprogramm zu absolvieren. Sehr lobenswert ist, dass der Student individuell somit nach seinen Faehigkeiten dass Programm fuer sich gestalten kann.

Besonders fuer Studenten, die in ihrem Heimatland bereits einen Schwerpunkt haben bietet die Universitaet von Auckland genuend Studienmoeglichkeiten.

Auckland

Auckland Neuseeland

Freizeitwert:
Auckland beheimatet mit seinen über 1 Mio international bunt gemischten Einwohnern fast ein Drittel der neuseeländischen Bevölkerung und ist somit die größte Stadt Neuseelands.

Mit zwei riesigen Häfen, endlosen Stränden und über 50 darum herum gelegenen Inselchen, versprüht Auckland einen urbanen und zugleich paradiesischen Charme.

Zahlreiche Parks sowie etwa 50 ruhende Vulkane runden dieses Bild ab. Somit hat Auckland nicht nur kulturell, sondern auch landschaftlich eine ganze Menge zu bieten. Aufgrund seiner günstigen Lage kann man zudem innerhalb von 30 Minuten fast überall hinkommen.

Sportbegeisterte können Ihren Aufenthalt nach Lust und Laune mit vielfältigen Freizeitaktivitäten wie Segeln, Schnorcheln, Wanderungen durch den Regenwald oder auf einen Vulkan, Weinproben oder Strandspatziergänge versüßen.

Wer es lieber etwas kosmopoliter mag, kann genauso auch die Vorteile einer großen Stadt genießen und sich in den zahlreichen Restaurants, Cafés und Einkaufsmöglichkeiten die Zeit vertreiben. Und natürlich hat auch das Nachtleben mit Konzerten, Theatern und Bars für jeden etwas zu bieten.

Klima:

Auckland liegt im Norden Neuseelands, wo das milde subtropische Klima den Einwohnern und Besuchern lange, warme und feuchte Sommer sowie kühlere und oftmals regenreiche Winter beschert. Die Durchschnittstemperaturen zum Jahresanfang bewegen sich zwischen 24 °C und 30 °C und klettern im Februar oft noch höher. Im Juli dagegen fällt das Thermometer auf 14 °C bis 20 °C. Schnee war in Auckland bisher nur ein einziges Mal zu sehen!

Sprachschulen:

Als Neuseelands größte Stadt hat Auckland natürlich auch die Größte Auswahl an Sprachschulen und Zusatzangeboten, die gerne auch bei der Organisation der Freizeitgestaltung sowie Job- und Unterkunftssuche behilflich sind.