Te Puke High School

Die Te Puke High School ist eine koedukative High School der Klassen 9 bis 13 in der Western Bay of Plenty, nur 20 Minuten von der Küstenstadt Tauranga und 15 Minuten von wunderschönen weißen Sandstränden entfernt.

Te Puke High School Profil

Schultypgemischte Tagesschule
Schülerzahlca. 1000 (davon ca. 36 internationale Schüler)
SchwerpunkteTanz, Musik, Tourismus, Mode, Theater, Landwirtschaft (schuleigener Garten), Design,      Business Education, Economics , Technik, Hospitality, Outdoor education, Holzverarbeitung, Gesundheitswesen
Besondere FächerBetriebswirtschaftslehre, Tischlern, Design & visuelle Kommunikation, Medienstudien, Drama, Gesundheitswesen, Informatik, Grafikdesign & Promotion, Tanzen, Outdoor Education
FremdsprachenFranzösisch, Spanisch, Japanisch und Maori
SportLeichtathletik, Badminton, Basketball, Kanupolo, Cricket, Cross Country, Reiten, Football, Golf, Hockey,   Kajak, Motocross, Netball, Orientierungslauf, Klettern, Rugby, Sportschießen, Ski, Surfen, Schwimmen, Squash, Tennis, Volleyball, Wasserpolo
Website www.tphs.school.nz
Addresse:Tui Street, Te Puke, Neuseeland

Lage

Te Puke High School

  • 20 Minuten von der Stadt Tauranga entfernt (120.000 ca. Einwohner), 40 Minuten von Rotorua und der schöne Mount Maunganui ist nur 15 Minuten entfernt.
  • Te Puke ist eine freundliche halb-ländliche Stadt von ungefähr 10.000 Einwohner
  • Mäßiges Klima mit viel Sonnenschein
  • Sonne, Surfen und Einkaufen in unmittelbarer Nähe
  • Kiwifruchthauptstadt der Welt
  • Landwirtschaftsregion
  • Die Gegend bietet - schöne Landschaft, Busch Spaziergänge, Angeln, Tauchen, Surfen, Reiten, Strände, Fallschirmspringen, Sonne, Shopping und viele weitere Aktivitäten
  • 3 Autostunden von Auckland entfernt
  • Te Puke ist ein idealer Ort für internationale Studenten, um eine echte Kiwi-Erfahrung zu erleben.

Te Puke High School Video

Erfahrungsbericht

Joel – Germany
I experienced a year full of adventures and was able to meet wonderful people. Going to New Zealand is one of the best decisions in my life. While I was staying in New Zealand, I lived in an awesome homestay family. I totally enjoyed living in another family! The Kiwi students at Te Puke High School included me quickly in their groups and their friendships. Through that I was able to make a lot of friends and had fun throughout my year in New Zealand and at Te Puke High School. Hey guys, if you aren’t sure yet if you would like to do a year at Te Puke High School, my tip is DO IT!!!
P.S: New Zealand is the best.

Eindrücke von der Te Puke High School

Te Puke High School
Te Puke High School
Te Puke High School
Te Puke High School Kunst

Bewerbung - Schulaufenthalt an der Te Puke High School